2 Peergroups für Gemeinwohlzertifizierung

Start im Januar - Einstieg noch möglich

2 Peergroups für Gemeinwohlzertifizierung

Vier Unternehmen haben 2022 eine Gemeinwohl-Bilanz erstellt.

Dabei durchleuchtet man den ökonomischen, sozialen und ökologischen Einfluss seines unternehmerischen Handelns.

Einer von den vier war Uwe Friebe, der nunmehr einzige Gemeinwohl-zertifizierte Messebauer.
Carola Battistini-Goldmund hat ihn interviewt, wie das war und was diese Bilanzierung bei ihm und seinem Unternehmern Artist MesseService und -Bau bewirkt hat. Das kannst Du hier nachlesen.

Im Januar starten sowohl eine Peergroup für Unternehmen, die ihre erste Bilanz aufstellen wollen – aktuell mit 9 Teilnehmenden – als  auch eine zweite Peergroup von Unternehmer*innen, die ihren Re-Zertifizierungsbericht erarbeiten wollen – aktuell mit 6 Teilnehmenden.

Wenn Du mitmachen willst, melde Dich bei Thomas Uloth für ein kurzes Infogespräch.

Informationen

Veröffentlicht am 06. Dezember 2022

Relevante Menschen

Relevante Themen

Relevante Kongresse

Kongress Bewerbung