GWÖ-Summit 2022

Echten Wohlstand schaffen - warum gemeinwohlzertifizierte Unternehmen zukunftsfähiger sind

GWÖ-Summit 2022

„Die Menschen haben es satt, dass sich Andere auf ihre Kosten die Taschen vollstopfen. Wir GWÖ-Unternehmer*innen stehen für eine bewusst gerechtere Verteilung und sind damit Teil der Lösung und nicht des Problems“,
so Michael Stober - Hotelier, Investor, Enthusiast und Initiator der Veranstaltung im Landgut Stober, wo im November das erste GWÖ-Summit stattfinden wird.

Gemeinsam mit Akteur*innen der GWÖ lädt er zu spannenden Podiumsdiskussionen, Gesprächen und Begegnungen im Landgut Stober.

Aus dem Programm...

Macher trifft Denker
Alma Spribille, WEtell und Viola Gerlach, IASS Postdam

Ist das Kommunismus?
Armin Steuernagel, Stiftung Verantwortungseigentum und Dr. Katharina Reuter, BNW

Was ist echter Wohlstand?
Christian Felber, GWÖ und Prof. Dr. Maja Göpel, (agfr.)

Keynote Speaker*innen:
Vivian Dittmar, Autorin und Prof. Dr. Patrick Velte, Leuphana


Höhepunkt des Summits ist die Auszeichnung von insgesamt vier Unternehmen mit besonderer gesellschaftlicher Relevanz aus den Bereichen Unternehmen, NGO, Start-ups und Kommunen.

Das Landgut Stober ist Veranstalterin und Sponsorin des Events.
Die Teilnahmegebühr und die Übernachtungskosten sind für alle reduziert.

Das betrifft insbesondere Teilnehmer*innen bis 28 Jahren, deren Kosten einen weiteren Rabatt von 50 % erhalten.

Ticketbuchungen online bis 11.11.22 unter: https://onepagebooking.com/landgutstober/allotments

Stichwort: gwö-summit22 (Achtung: begrenztes Kontingent)

Informationen

Veranstaltungsdatum

26. 11. 2022, 10:00 – 22:00

Veranstaltungsort

Landgut Stober

Relevante Menschen

Relevante Themen

Kongress Bewerbung