Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

Seit 1992 die politische Stimme für eine nachhaltige Wirtschaft

Zukunftsorientiertes Wirtschaften braucht faire Marktbedingungen.
Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

Gründungsimpuls 1992 war die Überzeugung, dass Ökologie, Soziales und Ökonomie zusammengehören. Heute stehen die Mitglieder des BNW für mehr als 120.000 Arbeitsplätze.

Der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft (vormals UnternehmensGrün) ist seit 1992 die politische Stimme für eine nachhaltige Wirtschaft. Der parteipolitisch unabhängige Unternehmensverband setzt sich für Umwelt- und Klimaschutz ein Er ist als gemeinnützig anerkannt und führt eine Reihe von Bildungsprojekten durch.

Der BNW und seine Mitgliedsunternehmen zeigen: Wirtschaft, Soziales und Ökologie gehören zusammen. Im Fokus stehen vor allem kleine und mittelständische Unternehmen mit ausgeprägtem Nachhaltigkeitsbezug. Immer wieder initiiert und koordiniert der BNW Bewegungen, zuletzt die Wirtschaftsinitiative „Entrepreneurs For Future“.

Über seinen europäischen Dachverband Ecopreneur.eu bezieht der Verband auch in Brüssel Stellung zu umwelt- und wirtschaftspolitischen Themen.

Der BNW engagiert sich u.a. durch Projekte im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung für den Schutz der Umwelt. Das Projekt „Nachhaltige Juniorenfirmen“ in Baden-Württemberg ist inzwischen sogar Teil der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes. Weitere Projekte fördern die nachhaltige Gründungskultur an Schulen, „grüne“ Berufsorientierung oder bieten Erlebnisräume zur Erkundung des „Greenings“ der Berufe.

Der Verband unterscheidet sich von anderen Wirtschaftszusammenschlüssen nicht nur durch seine inhaltliche Ausrichtung, sondern auch durch die handelnden Personen und Repräsentant:innen. Die Vorstände des BNW sind nicht Angestellte des Verbandes, sondern ehrenamtlich tätig. Sie sind persönlich haftende Inhaber:innen, Gesellschafter:innen oder Geschäftsführer:innen ihrer Betriebe und damit auch für die Politik authentische Wirtschaftsvertreter:innen.

Für die Mitgliedsunternehmen entwickelt der BNW regelmäßig Praxis-Leitfäden und Handreichungen. Darüber hinaus bietet der Verband einen branchenübergreifenden Austausch durch Netzwerkveranstaltungen.

Wenn Du Dich für eine Mitgliedschaft interessierst ist Franziska Keich Deine Ansprechpartnerin:  mitglieder[at]bnw-bundesverband.de

Kontakt mit Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

Webseite von Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

Relevante Menschen

Kongress Bewerbung