Henning Plogstert

Techn. Betriebswirt, Yogalehrer, Unternehmer mit mehreren Unternehmen und einer Nebenerwerbslandwirtschaft

Reich wirst Du durch Dinge, die Du mit Liebe gibst.
Henning Plogstert

Henning ist techn. Betriebswirt und Yogalehrer, führt einen Friseursalon, eine Tischlerei und eine Nebenerwerbslandwirtschaft in Lippe – mitten auf dem Land.

Friseursalon ist jedoch eine glatte Untertreibung – es ist eine Beauty  und Wellness Oase der Entspannung – ja mit allem, was man in einem klassischen Friseursalon so erwartet, doch auch mit Massage, Kosmetik und der Möglichkeit Yogastunden zu nehmen.

Henning hat Tischler gelernt und nach seiner Ausbildung zum Meister und Techniker viele Jahre als Mitglied der Geschäftsleitung in einem mittelständigen Unternehmen gearbeitet.  Nach seinem Studium zum techn. Betriebswirt hat er sich selbständig gemacht und nebenher eine mehrjährige Yogalehrer Ausbildung in einem Aschram absolviert. Seine Mission ist es, diese zwei Welten mit einander zu verbinden. Dafür gestaltet er gerade einen Erfahrungshof. Bei jeder Maßnahme stellt er und sein Team sich nicht nur die Frage, wird uns das Glück bringen? Sondern: Wird das auch allen zukünftigen Generationen Glück bringen? Besonders stolz ist er auf seine Mitarbeiter*innen und seine beiden Kinder Phil und Liz.

Das ist es, was Henning beschäftigt:

Eine Welt mit einer nachhaltigen, erfolgreichen Wirtschaft, in der Natur und Mensch eine Einheit bilden und das Leben glücklich pulsiert! Dort wo Erfolg und Nachhaltigkeit keine Gegensätze sind, sondern sich gegenseitig bedingen. Da er Unternehmer ist, geht es ihm stark um das TUN.

Er ist der Meinung Wissen steht uns genug zu Verfügung. Jetzt ist es an der Zeit durch Erfahrungen zur Weisheit zu kommen. Deshalb freut er sich besonders beim Kongress von den Teilnehmenden kleine Geschichten aus ihrem Leben zu hören egal ob beruflich oder privat. Denn gute Beispiele und Vorbilder von denen er lernen kann, gibt es nie genug.

Hierzu teilt Henning gern seine Erfahrungen und sein Know how:

Unternehmertum und Spiritualität.