Robert "Bob Beredsam" Erler

Gründer der Berliner Seminarraumvermietung beredsam RÄUME mit ladungsfähiger Geschäftsadresse beredsam ADRESSEN

Geht nicht? Das wollen wir erst noch sehen!
Robert

Als Sales-Trainer kam er immer in Hotels, wo es hieß: "Es ist alles da im Seminarraum, es wird alles funktionieren."
Im Himmel ist also Jahrmarkt - nur als Bob hochkam: "Waren die Buden alle zu" 😊.
Flipchartmarker fehlten, schrieben schlecht, die Stühle waren unbequem, das Internet ging nicht und der Hausmeister dafür kam erst gegen 1.
Und da beschloss Bob, in Berlin Seminarräume anzubieten, in denen einfach alles funktioniert. Von bequemen Möbeln über schnelles Internet und E-Boards bis hin zu Flipchart und Stiften.

Und zu Seminarräumen passt natürlich auch das Produkt Geschäftsadresse - mit beiden Produkten holt Bob pro Kunden 1 Tonne CO2 pro Kunde rein, weil er seine Ressourcen - 1,056 qm mit 12 Seminarräumen und unzähligen Arbeitsplätzen vielen Unternehmerinnen und Unternehmern zur Verfügung stellt.
Beispiel: Wenn 100 Leute nicht 100 Büros brauchen, sondern eben nur noch 1 - weil Adresse und Kundentreffpunkt verschmelzen und nur dann genutzt werden, wenn sie WIRKLICH gebraucht werden, dann ist das Umweltschutz pur.

Mehr dazu gern unter www.beredsam.de


Beide Geschäftsbereiche hat Bob Beredsam in den letzten 8 Jahren erfolgreich ausgebaut, seine Mitarbeiter kümmern sich um alles. So kann er seiner absoluten Leidenschaft folgen und als Salesbooster arbeiten, Unternehmerinnen und Unternehmer, Menschen im Vertrieb zu Spitzenleistungen führen.

Dazu gibt es sein smart seller PROGRAM unter www.smart-seller.pro mit den zur direkten Umsetzung stehenden Produkten SALES BOOSTER und BOSS TUNING. Alles für einen starken Vertrieb.

Stimmen Deine Verkaufsprozesse? Macht jeder Handschlag Umsatz?
Klingt radikal, ist aber richtig - geh mit Bob ins Gespräch dazu (bob@bob-beredsam.com).

Als Speaker hält Bob Beredsam leidenschaftliche und unterhaltsame Vorträge zum Thema Sales.


Diese Fragen beschäftigen Bob gerade besonders:

Er wünscht sich eine sehr viel bessere Kommunikation zum Thema Klimaschutz - Ideen dazu hat Bob viele. Jedoch lässt ihn das Gefühl nicht los, dass die Umsetzungen zum Thema dogmatisch und herrisch eingefordert werden.

Spaß und Lebensfreude mit Klimaschutz - dazu möchte Bob beitragen. Wer noch?

Zu diesen Themen teilt Bob sehr gern seine Erfahrung und sein Know how

  • Besser verkaufen - Kunden begeistern

  • Produkt-Nutzen-Zielmarkt - diesen Dreiklang musst Du beherrschen, sonst ist es Essig mit top Umsatz

  • Akquise in der Krise

  • Sehr cooler Vortrag zum Sales: Die Preise hängen im Schrank