Hendrik Witte

Unternehmer, Berater, Moderator, Coach - organisiert Unternehmerbeiräte

Warum das Rad neu erfinden? Unternehmer beraten Unternehmer - Schwarmintelligenz
Hendrik Witte

Hendrik Witte war nach seinen wirtschaftswissenschaftlichen Studien in Passau, Brüssel und Berlin europaweit in Firmen unterschiedlichster Branchen tätig - Bau, Diensleistung, Handel, Produktion. Von der Babywindel bis zur Lokomotive.

Seine beruflichen Erfahrungen – davon langjährig in Leitungspositionen als Vertriebsleiter und Geschäftsführer – sammelte er dabei in mittelständischen Familienunternehmen. Als erfahrene Führungskraft in wettbewerbsintensiven Umgebungen hat er gelernt, dem Kunden zuzuhören. Seine Überzeugung ist es, dass ein mittel- bis langfristig erfolgreiches Geschäft nur durch ehrliche und zuverlässige Partnerschaften auf Augenhöhe erreicht werden kann.

2019 entschloss er sich, seine ausgetretenen Pfade zu verlassen und in der Zusammenarbeit mit KMUs dort etwas zu bewirken, wo Weiterentwicklung und intelligente Bewältigung von Herausforderungen gewollt sind.

Das Konzept der Kollegialen Beratung, das er verfolgt, begeistert ihn, weil die regelmäßigen Meetings einer kleinen, erfahrenen und eingeschworenen Gruppe von Unternehmer*innen auf Augenhöhe eine einmalige Dynamik und Kraft entfalten. Eine solche Plattform hätte er sich zu seiner aktiven Geschäftsführerzeit gewünscht. Es ist für ihn hochgradig befriedigend, in der Gruppe, die für jeden der Teilnehmer:innen als eigener, objektiver Unternehmerbeirat bezeichnet werden kann, Unternehmen voranzubringen.


Themen, die Hendrik aktuell gerade beschäftigen:

  • Integration eines Angestellten,

  • Unternehmenswerte nach Innen und Außen,

  • Praxisbeispiele nachhaltiger Unternehmen.

Zu diesen Themen teilt Hendrik sehr gern sein Know-how und seine Erfahrungen:

  • Peer-Advisory,

  • Strategische Unternehmensplanung

  • Führungskräfteentwicklung.