Frank Schach

Projektentwickler, Lobbyist, CSR-Berater, Berater in der Unternehmensnachfolge

Frank Schach

Franks Lebenslauf ist bunt und spannend.
Vom staatlich anerkannten Erzieher (18 Jahre) zum Dipl. Kaufmann (FH) (33 Jahre) zum Konfliktmoderator (44 Jahre) zum Berater/ Unterstützer/ Lobbyist/ Projektentwickler/ Journalist (48 Jahre).
Schritt für Schritt . . .
Beruflich mal in Festanstellung. Mal als eigener Unternehmer, GmbH , LtD, AG, Mal über Zeitarbeit.
Angekommen, aber flexibel - min. 9 x mal umgezogen von Berlin nach Bad Nauheim, Frankfurt, Brüssel, Berlin, Dresden, Leipzig, Nottingham, wieder nach Berlin und Angermünde

Erfahrung

Marketing ist eine Leidenschaft, der Frank in verschiedenen Firmen nachgegangen ist. Ob im Gebäudemanagement, einer internationalen Bank oder einer Unternehmensberatung.
Die Kinder- und Jugendberatung und Arbeit, einschließlich Gründung von Kindergärten, Gründung eines Bildungsinstitutes, Teamfindung und -betreuung in diversen Unternehmen forderten ihn. Und aktuell sein 22-jähriger Sohn, die „Generation Zukunft".
Reisen für Bedürftige u.a. in Ägypten und Schweiz zu organisieren und durchzuführen, war ihm eine Herzensangelegenheit.
Ebenso die Organisation und Durchführung internationaler Extremismuskongresse. Die heutige Wirklichkeit hat er damit vorweggenommen.
Und immer öfter: Begleitung in der Unternehmensnachfolge.

Für all diese Tätigkeiten haben sich Franks Ausbildungen und Stärken in Gruppendynamik, Design Thinking, Konfliktmoderation, Coaching und Krisenkommunikation bewährt.

Was sonst noch wichtig ist

Franks positiver Glaube, eine wertschätzende Art und eine positive Zukunftseinstellung und – wenn nötig – auch mal direkte Worte (Berliner Art ) helfen, um Herausforderungen gemeinsam zu meistern.
Kunst und Kultur sind die Basis für sein persönliches und berufliches Leben.
Gewinnbringend kann er bei all seinen Aktivitäten auf ein großes Netzwerk von unterschiedlichen Personen zurückgreifen: vom Botschafter, Staatssekretär, Bundesbankdirektor über viele Unternehmer, Kreative, Handwerker bis zu Bundestags- und Europaabgeordneten, Journalisten, Wissenschaftlern, Verbandsrepräsentanten, Fundraisern sowie Ärzten und Therapeuten usw.

Franks Beitrag beim Kongress

Bei SINN|MACHT|GEWINN unterstützt uns Frank im Orga-Team und bietet in der Mittagspause am Samtag entspannte Fokussierung mit "Bogen trifft".
Sei sehr gespannt, welche Gespräche sich dabei entwickeln.

Kontakt mit Frank