Florentine und Florian Egle

Unternehmerehepaar - Catering für Kitas und Schulen

Mut zu den eigenen Träumen und zum Vertrauen ins eigene Team
Florentine und Florian Egle

Florentine und Florian gründeten 2007 aus persönlicher Betroffenheit gemeinsam die ACTIVcatering für Kinder GmbH.

ACTIVcatering beliefert im Raum Frankfurt/ Mainz/ Wiesbaden Kitas und Schulen mit gutem und gesundem Essen.
Entstanden ist die Idee, als Egles für ihre Kinder eine gute Versorgung in der Kita gesichert wissen wollten und mit dem, was sie vorfanden nicht zufrieden waren. Heute liefert ACTIVcatering täglich über 3.000 Portionen an Kitas und Schulen aus.

Im 2018 wagten Florian und Florentine ein mutiges Experiment. Sie erfüllten sich den Traum mit ihren Kinder ein Jahr auf Weltreise zu gehen.
Und ACTIVcatering lief weiter.
Ihr Team hat ein Jahr lang das Tagesgeschäft gewuppt - mit allem, was an Überraschungen, kleinen Katastrophen und größeren Herausforderungen tagtäglich zu lösen ist, wenn Essen für mehr als 3.000 Kinder gekocht und ausgeliefert wird.

Zu all den Erfahrungen, die die beiden rund um ihre Weltreise gemacht haben, geben sie sehr gern Auskunft - seien es die Herausforderungen, in der Vorbereitung des Unternehmens auf diese Zeit, die Konfrontation mit den eigenen Glaubenssätzen und Erwartungen, die z.T. unerwarteten Konstellationen und Herausforderungen als Familie auf so einem "Trip", der Prozess des Wieder-Einsteigens in den Alltag in Deutschland und in den Unternehmensalltag.

Das Jahr 2020 mit seinem Lockdown und den Kita-Schließungen war für das ganze Team eine besondere Herausforderung. Hinzu kam die Kündigung des Küchenstandortes in Frankfurt. Viele Pläne wurden durcheinander gewirbelt, vieles musste überdacht und neu aufgestellt werden. Hinzu kam die sehr kurzfristige Suche nach einem neuen Standort. Dennoch sind die beiden und ihr Team gestärkt aus dieser Zeit hervorgegangen.

Dieses Thema beschäftigt Florentine und Florian derzeit besonders:

Führen mit Freiheiten